Kategorie: "Tests"

Moodle Testfragen einfach erstellen

[Eigentlich dachte ich, dieses Posting hätte ich gestern schon publiziert. Dann habe ich aber einfach doch nicht gespeichert.]

Vielfach erscheint es zu aufwendig, in Moodle Testfragen einzeln anzulegen. Für jede Frage wird ein eigenes Formular genutzt. Gerade wenn man bereits einen Test in Dateiform vorliegen hat, dünkt diese Form der Übertragung ein wenig zu aufwendig.

Der Moodle-Test erlaubt den Fragenimport. Ein recht einfaches Format ist das sog. GIFT Format. Wie kann man damit arbeiten?

Eine Testfrage am Bsp. Multiple-Choice besteht aus folgenden Elementen:

- Fragentitel (dient der Organisation der Frage in der Übersicht
- Fragestellung
- Antwortoption und evtl. Feedback
- Markierung richtiger und falscher Antworten
-

Wie sieht nun eine solche Frage aus? Beispiel

::Bundeshauptstadt::
Welche Stadt ist Bundeshauptstadt?
{
~Bonn #war früher Bundeshauptstadt
=Berlin #Richtig
~Frankfurt #wird häufig Bankenhauptstadt genannt
~München#ist Landeshauptstadt von Bayern
}

Wie schaut das Ganze genau aus?

:: kennzeichnet den Beginn und das Ende des Fragentitels
Die Frage steht ohne weitere Kennzeichnung.
{ } kennzeichnen Beginn und Ende der Antwortoptionen
= kennzeichnet eine richtige Antwort
~ kennzeichnet eine falsche Antwort
# beginnt einen Feedbacktext.

Diese Codierung kann für Multiple-Choice-Fragen genutzt werden mit einer richtigen Antwort.
Wie schaut es nun aus bei den häufig genutzten Multiple-Choice Fragen mit mehreren richtigen Antworten? Wieder ein Beispiel:

::Landeshauptstädte::
Welche der folgenden Städte sind Landeshauptstadt eines Bundeslandes?
{
~%25%Hannover
~%25%Kiel
~%-25%Kassel
~%-25%Köln
~%25%Düsseldorf
~%25%Wiesbaden
~%-25%Frankfurt
}

In dem Fall werden die Antworten mit einem Prozentwert versehen. Hier werden für jede falsche Antwort 25 % der Punktzahl abgezogen. Richtige Antworten müssen nicht extra gekennzeichnet werden.
Die gleiche Frage könnte auch anders bewertet werden, wenn man sicher stellen will, das bei einer falschen Antwort 0 Punkte vergeben werde sollen. Dann lautet es:

::Landeshauptstädte::
Welche der folgenden Städte sind Landeshauptstadt eines Bundeslandes?
{
~%25%Hannover
~%25%Kiel
~%-100%Kassel
~%-100%Köln
~%25%Düsseldorf
~%25%Wiesbaden
~%-100%Frankfurt
}

Wer also bereits einen Test in Dateiform hat, kann jetzt seine Fragen leicht codieren. Bitte tun Sie das mit Hilfe eines Editors (z.B. Windows - Editor) und nicht mit der Textverarbeitung. Speichern Sie das Ergebnis als txt-Datei ab und wählen Sie dabei unbedingt als Codierung ‘UTF-8′, damit die Umlaute später richtig übernommen werden.

Im Moodle Kursraum können die Testfragen nun unter Administration -> Fragen oder Lernaktivität - Test - Bearbeiten - Import als GIFT-Import hochgeladen werden.

Fehler im Moodle-Testmodul

Seit der Version 1.8 hat sich ein kaum bemerkter Fehler im Moodle-Testmodul eingeschlichen. 

Es gibt als Option die Möglichkeit, einen Test im 'sicheren Fenster' auszuführen. Der Test wird dann im Vollbildmodus ausgeführt und der Wechsel zwischen mehreren Bildschirmen durch CTRL+Tab-Taste ist deaktiviert.

So war es zumindest in früheren Versionen.

Seit 1.8 ist diese Funktion jedoch nicht mehr wirksam. die Ursache ist noch unklar. Vorerst hilft nur auf die Funktion zu verzichten, da sie wirkungslos ist.

Wir haben den Entwickler des Testmoduls gebeten die Funktion per default zu deaktivieren.


Powered by ScribeFire.